Justizminister Peter Biesenbach MdL in Mülheim an der Ruhr

Der Justizminister des Landes Nordrhein-Westfalen, Peter Biesenbach MdL, und der Vorsitzende der CDU Ruhr, Thomas Kufen, haben mit mir die Therapeutische Wohngemeinschaft "Therapie statt Strafe" des Diakonischen Werkes in Mülheim an der Ruhr besucht.
Gemeinsam konnten wir uns von der wichtigen und erfolgreichen Arbeit vor Ort überzeugen. „Man spürt, dass die Therapeutische Wohngemeinschaft eine besondere Einrichtung ist. Die Hingabe und die Leidenschaft, mit der die Menschen hier arbeiten, ist bemerkenswert und ich freue mich, dass wir eine so erfolgreiche Einrichtung in Mülheim haben.“, so mein zusammenfassendes Statement zu diesem Besuch. Ich danke dem Justizminister Peter Biesenbach und dem CDU Bezirksvorsitzenden Thomas Kufen sehr herzlich für ihren Besuch in Mülheim an der Ruhr.
Gerne verweise ich dazu auch auf den Artikel des Diakonischen Werkes Mülheim an der Ruhr auf deren Homepage:
https://www.diakonie-muelheim.de/index.php?id=897